Farbtherapie mit Hypnose

Farbtherapie bringt die Gesundheit in Balance 

 

Farben nehmen bewusst oder unbewusst einen enormen Einfluss auf uns. Sowohl physisch als auch psychisch. Bereits im alten Ägypten, China, Griechenland und Tibet wusste man über die Wirkung der Farben. Farben sind wichtig für die eigene Balance und Gesundheit.

 

Die Farbtherapie mit Hypnose ist eine sehr wirkungsvolle Möglichkeit, eine ganze Reihe von Beschwerden und Situationen positiv zu beeinflussen und somit neue Kraft und Energie freizusetzen.

 

Bestimmte Frequenzen von Licht und Tönen beeinflussen unser Gehirn und haben die unterschiedlichsten Wirkungen auf unseren Organismus. 

 

Die Farbtherapie mit Hypnose kann eingesetzt werden:

 

  • um neue Kraft zu schöpfen
  • bei innerer Unausgeglichenheit 
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • bei Energiemangel 
  • bei Stress und Überbelastung 
  • nach einem Burn-Out oder bei Burn-Out-Gefahr 
  • zur Verbesserung des gesunden und erholsamen Schlafs
  • zur Konzentrationssteigerung
  • zur Steigerung der Lernfähigkeit
  • zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte 
  • zur Lösung von Blockaden  

Wir wirkt eine Farbtherapie mit Hypnose?

 

Den Energiezentren (Chakren) im Körper sind bestimmte Farben zugeordnet, die eine stimulierende Wirkung hervorrufen und somit der Energiefluss wieder freigegeben werden kann. Deshalb ist eine Farbtherapie mit Hypnose sehr wirksam, da man alle Chakren stimulieren kann.

 

Rot = 1. Chakra (Wurzelchakra/Basis-Chakra) 

Rot ist die Farbe der Leidenschaft, aber auch des Zorns. Rot aktiviert, wärmt, ja, kann sogar erhitzen. Rot macht aber auch aggressiv. 

Orange = 2. Chakra (Sakrachakra) 

Orange gilt als Symbol der Lebensfreude und Inspiration, Kreativität, Kommunikation. Diese Farbe belebt die Leistungen von Nieren, Blase und Drüsen, die Atemenwege werden positiv beeinflusst. Alle Rot- und Orangetöne wirken anregend. Orange ist also dazu geeignet, Kraft zu geben. 

Gelb = 3. Chakra (Solarplexus) 

Gelb ist die Blitzfarbe und Ausdruck der Geisteskraft. Gelb verhilft zu Klarheit und guter Konzentration. Als Sonnenfarbe erhellt es das Gemüt. Gelb symbolisiert Weite und Offenheit sowie großen Freiheitsdrang, regt die Verdauung an, stärkt den Magen, kurbelt die Produktion von Sexualhormonen an. Gelb hilft bei Rheuma, Arthrosen oder Steinbildungen sowie Verdauungsproblemen. Es regt die geistige Aktivitäten an und wirkt stimmungsaufhellend. 

Grün = 4. Chakra (Herzchakra) 

Grün ist die Grundfarbe der Natur. Es steht für Wachstum, Heilung und Harmonie. Es ist die Farbe der Barmherzigkeit, wirkt nervenberuhigend, Blutdruck regulierend, stärkt Bronchien und Immunsystem. Muskeln und Gewebe regenerieren sich mit Grün schneller.

Türkis = 5. Chakra (Halschakra) 

Türkis ist eine kühlende und erfrischende Farbe, die Wahrheit symbolisiert. Sie ist die Farbe der gedanklichen Kreativität, des klaren sprachlichen Ausdrucks und steht für aufrichtige Kommunikation. 

Indigo = 6. Chakra (Stirnchakra/drittes Auge) 

Schon Goethe bemerkte: Ein blau gestrichener Raum wird um zwei Grad kälter empfunden, als ein neutral gestalteter Raum. Blau enspricht dem Element Wasser, symbolisiert Ruhe. Blau ist schmerzlindern und Blutdruck senkend. Es fördert die Konzentration und wirkt positiv auf unser Nervensystem. 

Violett = 7. Chakra (Kronen-Chakra/Scheitelchakra) 

Violett steht für Transformation, Spiritualität und Meditation, es kann angegriffene Nerven stabilisieren. Hilft bei Angespanntheit. 

 

Mit Hypnose wird die gewünschte Farbe, mit Hilfe von Suggestionen, direkt im Gehirn des Klienten erzeugt und kann so voll zur Wirkung kommen. Das Unterbewusstsein manifestiert die Farbe selbst und wird dadurch nicht durch Filter gebremst.  In der Hypnose wird die Aufmerksamkeit auf nur eine Farbe fokussiert, was beim Betrachten von Farben so gar nicht möglich ist. Das Sehzentrum schalter sich immer weiter ab, wenn die Gedanken nicht bei der optischen Wahrnehmung sind. 

 

Durch Suggestionen wird der Klient an die Vorstellung der Farbe gebunden und sie entsteht immer wieder aus Neue. Somit entsteht eine kontinuierliche Vertiefung des Farberlebnisses statt eines Gewöhnungseffektes. Der Klient wird ebenfalls dazu angeregt, eine Farbe regelrecht zu erfühlen und lernt die Unterschiede zwischen verschiedenen Farben kennen. Hierdurch lässt sich gut erkennen, welche Farbe bei ihm am besten wirkt. 

 

Jetzt anrufen und einfach kostenlos beraten lassen!

 

Tel.: 09133/605454 oder 01522/3978095 gerne auch per WhatsApp

E-Mail: hypnoticpointagrikola@gmail.com 

 

Die Hypnose ersetzt weder eine Arzt, Psychotherapeuten, andere Therapeuten oder Heilpraktiker. 

Adresse

Lindenstraße 13 e

91083 Baiersdorf

+49 (0)9133/60 54 60

+49(0)1522/39 78 095  

hypnoticpointagrikola@gmail.com

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Hinweis: 

Meine Tätigkeit beläuft sich auf Beratung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Prävention und Lösung vielfältiger Konflikte, Probleme, psychosomatischer Irritationen, Krisen uvm., bei denen keine umschreibbare seelische Erkrankung vorliegt, nicht auf heilende oder therapeutische Bereiche. Meine Tätigkeiten sind nichtmedizinisch, und es werden keine Diagnosen von mir erstellt. Sie ersetzen weder einen Arzt, Psychotherapeuten, andere Therapeuten oder Heilpraktiker.